Mit geschlossenen augen ein tirolerfest organizieren?

Mit geschlossenen augen ein tirolerfest organizieren?

Mit geschlossenen augen ein tirolerfest organizieren?

Sie möchten mit geschlossenen Augen eine Nachbarschaftsparty veranstalten? Jack macht das seit 15 Jahren und weiß genau, wie es geht!

"Genau wie Lottum"

Partys zu organisieren ist mein Job. Es gibt meiner Meinung nach keinen besseren Job. Seit 30 Jahren lebe ich mit meiner Familie in einem wunderschönen Hideaway an der Maas. Seit 15 Jahren hat 'unsere Straße' einen Nachbarschaftsverein mit dem Namen: 'Net neet Lottum'. Die Straße, in der unsere Nachbarschaft wohnt, ist der Lottumseweg. Sie verläuft von Grubbenvorst nach Lottum. Grubbenvorst-Lottum ist wie Niederlande-Deutschland, daher werden Sie den Namen unseres Nachbarschaftsvereins verstehen. 'Net neet' ist Dialekt für 'nur nicht'. "Also wohnen wir einfach nicht in Lottum" lacht Jack, was für ein Glück!"

Party-Gastgeber

Jedes Jahr am letzten Grundschulwochenende der Sommerferien dreht am Samstagabend der gesamte Lottumseweg buchstäblich durch. Jeder Haushalt ist als 'Party-Gastgeber' an der Reihe und kümmert sich um die Dekoration, eine Aktion, die Musik und nicht zuletzt um die Getränke an diesem Abend. Ich höre dich denken: „Ist da nichts Leckeres auf dem Tisch?“ Ja, das arrangiere ich. Zum besonderen Freundespreis genießen wir Nachbarn ein leckeres All-In-Barbecue und die Urlaubsgeschichten des anderen und der Kinder des anderen. Der Abend ist jedes Jahr wieder viel zu kurz, das scheint ein gutes Zeichen zu sein. Die Aktivität variiert von Bierpong bis Gewehrschießen. Jedes Jahr ist es eine Überraschung, was der 'Partywirt'auf Lager hat.

Tiroler fest

Vor zwei Jahren erhielten wir eine Einladung mit dem Titel: 'Tirolerfest'. Die ersten Mottoparty unserer Nachbarschaft war geboren. Sehr schön, deine Nachbarn in einem anderen Outfit als normal zu sehen. Ich persönlich fand einen Tiroler Hut als Dekoration ausreichend. Zum Ausgleich habe ich Reiffekuchen und deutsche Bratwürste für den Grill arrangiert, um in diese typisch deutsche Atmosphäre zu kommen. Alles in allem ein gelungenes Nachbarschafts-Barbecue, bei dem das Bier in Strömen floss. Wir haben deutsche Schlagermusik genossen und eine starke Urlaubsgeschichte nach der anderen kam auf den Tisch. Was machen wir dieses Jahr? Barbecue natürlich, der Rest ist bis zur letzten Minute eine Überraschung. Leider gibt es meistens immer einen überbegeisterten Nachbarn oder Nachbarn, der wieder über den Mund spricht. Wie bei der Millionenrechnung (in Holland)  ist auch zwei Wochen vor der Party von der Überraschung wenig übrig geblieben. Das gehört auch dazu, sagen wir. Als Geschäftsmann habe ich jedoch etwas ganz anderes gelernt; 'Hören, sehen und schweigen'. Das ist das Motto in der Geschäftswelt. Davon kann manch ein Nachbar etwas lernen, hahaha.

Letzte Minute

Ich wurde dieses Jahr noch nicht zum Nachbarschaftsgrillen angesprochen. Ich will damit sagen: Normalerweise bekomme ich erst zwei Tage vorher einen Anruf mit der Ansage; „Jack, kannst du 32 Erwachsenenmenüs und 15 Kindermenüs bereitstellen?“ Das gebe ich dann an den Verkauf weiter und meine Aufgabe für die Nachbarschaftsparty ist arrangiert. Ich freue mich dieses Jahr sehr darauf. Im vergangenen Jahr wurde die gemütlichste Party des Jahres wegen Corona abgesagt. Wir haben jetzt wirklich viel nachzuholen, also könnte es vielleicht ein Partywochenende werden. Wir werden sehen. Sind Sie neugierig auf ein paar starke Urlaubsgeschichten und unsere 'secret' Nachbarschaftsaktivität? Dann folge dieser Blogseite weiter. 'Stay tuned'.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                       

Alle unsere Produkte enthalten

Nachhaltigkeit

  • Wir arbeiten nach den neuesten Lebensmittel- und Sicherheitsstandards und
    sind dafür zertifiziert durch das ISO-22000-Zertifikat.
  • Unsere Verpackungsmaterialien aus Kunststoff sind zu 100 % recycelbar.
  • Unsere Fahrzeuge erfüllen die neuesten Euro-6-Normen.

Grundausstattung

  • Gasgrill (Tischmodell) inklusive Gasflasche
  • Porzellanteller
  • Besteck, Zangen & Servierlöffel aus Edelstahl
  • Servietten

Wie funktioniert es?